Mein Juli 2023 – da sind sie wieder, meine Schatten

Wie für viele andere auch war der Juli für mich emotional herausfordernd. Mitten im Jahr fand ich mich plötzlich wieder ganz am Boden - wo ist das Glücksgefühl hin entschwunden? Meine Leichtigkeit ist mir abhanden gekommen, stattdessen umwölken mich dunkle Gedanken und eine leicht schwermütige Stimmung - Konfrontation mit meinen Schatten! All das zeigt mir, dass man nichts im Leben festhalten kann. Da hilft kein Nachtrauern, kein mit Macht erzwingen wollen, sondern einzig und allein die Akzeptanz dessen, was…

WeiterlesenMein Juli 2023 – da sind sie wieder, meine Schatten

Mein 12 von 12 im Juni 2023 – Es ist heiß!

Einen Tag (und zwar immer den 12. eines Monats) fotografisch in 12 Bildern (bei mir sind es häufig mehr.....) dokumentieren, das ist ein 12 von 12. Caro von „Draußen nur Kännchen“ hat diese Blogger-Tradition begründet. Dieser 12. Juni war ein richtig heißer Tag, an dem ich viel im Garten und im Wald war und die Freiheit, die mir meine Selbstständigkeit ermöglicht, in vollen Zügen genossen habe. Sally schläft ausnahmsweise oben. Hier finde ich sie heute morgen vor dem offenen Fenster -…

WeiterlesenMein 12 von 12 im Juni 2023 – Es ist heiß!

Mein April 2023 – Spontanität gefragt

Der April 2023 hat seinem Namen alle Ehre gemacht und uns einen beständigen Wechsel von Sonne und Wolken beschert. Viele schöne Aufnahmen sind dabei entstanden, von denen dir mein 12 von 12 im April einen kleinen Eindruck vermittelt. Für mich persönlich wartete der April mit einigen schönen Begegnungen auf, aber auch mit einer großen Herausforderung. Das Leben legte mir vollkommen unerwartet ein Geschenk vor die Füße, was meine Flexibilität und Spontanität auf eine große Probe stellte. Mal wieder war…

WeiterlesenMein April 2023 – Spontanität gefragt

Mein 12 von 12 im Mai – Jede Menge Tiere

Einen Tag (und zwar immer den 12. eines Monats) fotografisch in 12 Bildern dokumentieren, das ist ein 12 von 12. Caro von „Draußen nur Kännchen“ hat diese Blogger-Tradition begründet. In den letzten Tagen hatte ich intensive Tage mit meinen kleinen Enkelinnen, so auch am 12. Mai, an dem ich nun endlich mein Geburtstagsgeschenk eingelöst habe und mit der Älteren von beiden im wunderbaren Gaia-Zoo in Kerkrade/NL war. Da ich meine Hündin Sally bei meiner Hundesitterin Anna untergebracht hatte, konnten wir ohne…

WeiterlesenMein 12 von 12 im Mai – Jede Menge Tiere

Mein März 2023 – rundum Erneuerung

Noch zweimal hatten wir im März richtig viel Schnee - ich liebe es, wenn die Landschaft unter einer Schneedecke verschwindet und alles so unberührt aussieht. Auch Sally ist begeistert, in der Beziehung verhält sie sich wie die meisten Hunde. Der März bescherte aber auch die ersten Frühlingstage und brachte wieder Farbe in die Welt: Die ersten Bäume in bunter Blüte, die Narzissen im Hohnbachtal und die Buschwindröschen bringen den Wald zu Leuchten. Bärlauch, frische Brennnesseln und Löwenzahn liefern neue…

WeiterlesenMein März 2023 – rundum Erneuerung

Mit Enttäuschungen umgehen

Wenn du regelmäßig meine Blog-Artikel liest, dann hast du mitbekommen, dass ich im Januar zum Probewohnen auf der Burg Disternich war und ganz beseelt nach zwei Wochen zurückgekehrt bin. Es hatte mir gut gefallen und ich konnte es mir gut vorstellen, Mitglied dieser Gemeinschaft zu werden und nach Vettweiß zu ziehen. Klar gab es auch Umstände, die mir nicht so gut gefielen, aber es stand ja eh noch ein zweites Probewohnen an, denn insgesamt sind 4 Wochen die Voraussetzung…

WeiterlesenMit Enttäuschungen umgehen

Mein 12-von-12 im März 2023

Heute war der letzte Tag der Ausstellung "Body Positivity", bei der ich als Model beteiligt war. So war ich zum letzten Mal dort als Botschafterin anwesend und habe Besucher*innen durch die Ausstellung geleitet.Ansonsten war es ein regnerischer und eher trüber Tag, was das Wetter betrifft. Aber ich habe den Tag genossen und hatte am Abend noch ein Zoom-Meeting mit meinem "Magic Team" aus meiner Coaching-Ausbildung bei Veit Lindau., um die frisch vermittelten Inhalt zu üben und zu vertiefen. Zuvor…

WeiterlesenMein 12-von-12 im März 2023

Mein Februar 2023 – Krönchen richten und weiter

Mein Februar wartete mit einer großen Herausforderung für mich auf, die dann so ganz anderer Art war als erwartet. Nach meinem Probewohnen im Januar setzte ich mich bereits mit der Verkleinerung meines Hausstands auseinander, war auf Abschied gepolt und innerlich darauf vorbereitet, völlig neue Wege einzuschlagen. Doch es kam ganz anders als gedacht und so lag meine Herausforderung darin, mit meinen Gefühlen klar zu kommen und mich nicht aus der Bahn werfen zu lassen. Darüber hinaus verwöhnte uns der…

WeiterlesenMein Februar 2023 – Krönchen richten und weiter